XLNC_p
Das Persönlichkeits-Profil

Führung?
Eine Frage der Persönlichkeit!

Mit XLNC_erhalten Führungskräfte ein differenziertes diagnostisches Profil ihrer ›einzigartigen‹ Persönlichkeit. Dieses Profil gibt ihnen viel Aufschluss über ihre sehr ›typischen‹ Verhaltensweisen und erklärt mögliche ›naturgemäße‹ Präferenzen für einzelne Führungsstile. Anspruchsvolle Führungspersönlichkeiten haben so die Möglichkeit, ihr eigenes (Führungs-)Handeln besser zu verstehen – und auf hohem Niveau eine gezielte individuelle Entwicklung anzustoßen.

Die Wissenschaft geht davon aus, dass die menschliche Persönlichkeit in ihren Wesenszügen zeitlich relativ stabil und kulturunabhängig ist. Die Ausprägungen der Persönlichkeitsmerkmale stellen sich als fließendes Kontinuum ohne Wertung dar.

XLNC_– Das Tool

XLNC_p – ist eine substantielle diagnostische Reflexion des individuellen Wesenskerns einer Persönlichkeit. Der obenstehenden Grafik von Außen nach Innen folgend, beschreibt das Instrument insgesamt vier Persönlichkeitsfacetten. Unter jeder Facette fächert sich ein Schichtenmodell auf. Die Mantelschicht zeigt die an den sogenannten Big Five orientierten Persönlichkeitsfaktoren bzw. Präferenzen. Der darunter liegende veränderbare äußere Kern beleuchtet die sozialisierten, expliziten bzw. gelernten Werte. Der solide innere Kern reflektiert die implizite, unbewusste innere Motivstruktur einer Persönlichkeit.